Nordpfälzer Bergland, 31. März bis 02. April 2017

Drei Tage auf den Beinen

Michael und ich waren beim 4. Pfälzer Berglandtrail, an dem wir nun schon zum 3. Mal teilnahmen. Am Freitag war ich allein auf der 53 km langen Strecke von der  Burg Lichtenberg zurück nach Wolfstein mit ca. 1.900 Höhenmeter unterwegs. Obwohl die Strecke etwa 1,6 km länger als vor zwei Jahren war, da sich das Ziel diesmal direkt in Wolfstein befand, konnte ich in 7 h 22 finishen, was 34 min. schneller als 2015 war.

Michael kam nach der Arbeit am Freitagabend nach und so liefen wir samstags gemeinsam die 52 km lange Strecke von Wolfstein auf den Potzberg (wo sich auch der VP befand) und wieder zurück. Die Höhenmeter an diesem 2. Tag waren nahezu identisch zu gestern. Trotzdem waren wir etwas langsamer als am Tag zuvor mit 7 h 46 unterwegs.

Es herrschte an beiden Tagen perfektes Laufwetter und im Vergleich zu unseren  vorherigen Teilnahmen war die komplette Strecke perfekt ausgeschildert und mit Kreidepfeilen markiert, so dass ein Verlaufen nahezu ausgeschlossen war.

(Annette)

  • IMG_20170401_104621